Jobs speichern und wieder einlesen ??

Tipps und Tricks / FAQ
Fragen zu bestimmten Funktionen und Abläufen in Condacam.
Antworten
Patta
Beiträge: 19
Registriert: 29.05.2014, 20:43
Wohnort: Forchheim Oberfranken

Jobs speichern und wieder einlesen ??

Beitrag von Patta » 26.10.2014, 11:47

Hallo,

ich hab da Probleme in der Vorgehensweise.

Ich hab bei eine Werkstück 20 Bearbeitungsstrategien angelegt, jetzt kommt der Kunde und hat bei ein paar Bohrungen und Konturen kleine Änderungen in der Zeichnung und der IGES-Datei vorgenommen.
Wie kann ich nun am schlausten die neue Datei einlesen und die schon geschriebenen (gleichgebliebenen Jobs) übernehmen, so das ich die nicht mehr neu programieren muss.
Ist es überhaubt möglich Jobs in eine neue Datei einzubringen?
Wenn ja,wie ist da die Vorgehensweise.

Danke schon mal im Voraus.

Peter

Benutzeravatar
3DMSOFT
Site Admin
Beiträge: 1222
Registriert: 07.05.2006, 14:20
Kontaktdaten:

Beitrag von 3DMSOFT » 27.10.2014, 11:27

Hallo Peter, die Vorgehensweise wäre in etwa so:
1. alte Zeichnung rauslöschen
2. neue Zeichnung importieren
3. Konturen an die Jobs koppeln (Jobs öffnen => auswählen=>"F5"=>ok).

Sie können auch mit dem Abspeichern der Strategieparameter arbeiten .. s. hier:
http://www.condacam.net/Forum/phpBB2/vi ... .php?t=459

Oder das Projekt ohne Zeichnung nur mit den Jobs abspeichern und in ein bestehendes Projekt über "Projekt hinzufügen" importieren.


Mit freundlichen Grüßen Jens Tonak
3D-M-SOFT GmbH
Herrengrabenweg 31 | D-19061 Schwerin
Telefon: (0385) 61737343 | Fax: (0385) 61737355
www.condacam.eu | E-Mail: Info@condacam.eu

Patta
Beiträge: 19
Registriert: 29.05.2014, 20:43
Wohnort: Forchheim Oberfranken

Beitrag von Patta » 27.10.2014, 14:49

Danke für die Info.
Sehr Hilfreich.

Antworten