PP Mach3 Gleiches Werkzeug in 2 Jobs

Hier kann alles, was mit Postprozessoren zusammenhängt, geschrieben werden.
Antworten
Markus
Beiträge: 16
Registriert: 14.12.2010, 09:08

PP Mach3 Gleiches Werkzeug in 2 Jobs

Beitrag von Markus » 27.01.2012, 09:25

Hallo,

verwendet mat 2x ein Werkzeug in auf einander folgenden Jobs wird über den PP zwar kein WZW eingeleitet aber es wird M3 noch mal ins Programm geschrieben. Dann schaltet Mach3 die Spindel aus.

Ich weiß das das ein Fehler von Mach3 ist und nicht von CC. Irgendwo hat einer mal einen PP ins Netz gestellt der das behoben hatte, den find ich aber nicht mehr. Oder gibts einen Fix der das Problem in Mach3 behebt?

Oberflächenversion ist V3.3.9.

Aktuell lösch ich das 2te M3 von Hand immer raus.

Gruß Markus

Benutzeravatar
3DMSOFT
Site Admin
Beiträge: 1203
Registriert: 07.05.2006, 14:20
Kontaktdaten:

Beitrag von 3DMSOFT » 27.01.2012, 11:43

Hallo Markus,
im Setup der neuen Release sind zwei Mach-Postprozessoren dabei, welche diese Besonderheit berücksichtigen. Das "M3" wird nur beim Werkzeugwechsel ausgegeben. Bei Drehzahländerungen wird entsprechend nur die Drehzahl(ohne "M3") ausgegeben.

Mit freundlichen Grüßen Jens Tonak

Antworten